Vita

5 Jahre Studium der Malerei in Nürnberg, bei Prof. Gerhard Wendland
1981 – 82 Berufsbegleitendes Pädagogisches Seminar Nürnberg
1984 – 85 Studiengruppe zur künstlerischen Plastik bei Prof. F. Marburg,  Stuttgart
1983 – 86 Kunsttherapeutische Ausbildung, Überlingen-Bodensee
1997        Freies Schauspiel Seminar Berlin
2005 – 06 Schulung im Qualitätssicherungsverfahren ‚Wege zur Qualität‘
Seit 2008 intensives autodidaktisches Studium verschiedener Themenbereiche:
               Gestaltung von Veränderungsprozessen, Kommunikation n. Schulz v. Thun u. F. Glasl, Salutogenese, Flow.
2009 – 11 Trainerausbildung an der Uni Hamburg
2011 u.12 Teilnahme am Global Class Room / Presencing – Institut / Bosten, Theory U
2014        Übungsleiterin Kreatives Stressmanagement (BVAKT)®
Freie künstlerische Arbeit mit verschiedenen Ausstellungen in Nürnberg, Stuttgart, Hannover u. Hamburg
Freiberufliche Tätigkeit in Kunsttherapie und Erwachsenenbildung
Langjähriger Kunstunterricht und Kunsttherapie an einer Hamburger Förderschule
Seit vielen Jahren Lebenskünstlerisch aktiv im Ausbalancieren von Familie, Beruf und künstlerischem Schaffen
Mitglied im Berufsvervand bildender Künstler Hamburg und im BVAKT.