Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen.
J. W. v. Goethe

Bild Startseite

Die künstlerische Arbeit

Meine künstlerische Arbeit lässt sich am besten mit den Äußerungen von L. Boros und H. Matisse beschreiben:
‚Ein malendes Komponieren ist das, ein komponierendes Malen. Nicht ‚etwas‘ stelle ich dar, wie ja auch die reine Musik nichts ‚darstellt‘. ‘ L.Boros
‘Es gibt eine notwendige Proportion der Farbtöne, die mich veranlassen kann, die Form einer Figur zu verändern oder meine Komposition umzuarbeiten. Solange ich diese Proportion nicht für alle Teile gefunden habe, so lange suche ich sie und fahre mit meiner Arbeit fort. Dann kommt der Moment, wo alle Teile einander vollkommen entsprechen und von da an wäre es mir unmöglich, an mein Bild noch irgendwie zu rühren, ohne es vollständig neu schaffen zu müssen. ’ H. Matisse

Auch wenn ich versuche, mich in ein bestimmtes Thema zu vertiefen, so sind die in den Zitaten ausgedrückten Wege doch immer vorhanden und führen mich zu etwas Unvorhersehbarem.

Therapeutisches Angebot

Künstlerische Therapie  /  Wertimagination  /  Biografiearbeit

Künstlerische Therapie mit Malen / Plastizieren / Formenzeichnen sowie kreative Techniken.

Wertimaginationen nach Uwe Böschemeyer – geführte Wanderungen in die eigene Seelenlandschaft.

Kreative Biografie- Arbeit, Arbeit an biografischen Fragestellungen mit Hilfe künstlerischer, bildschaffender Methoden.