Denn vergessen sie nicht, dass die Kunst nur ein Weg ist, nicht ein Ziel.
R.M. Rilke

Vita


1977 – 81 Studium der Malerei in Nürnberg, bei Prof. Gerhard Wendland
1981 – 82 Berufsbegleitendes Pädagogisches Seminar Nürnberg
1984 – 85 Studiengruppe zur künstlerischen Plastik bei Prof. F. Marburg, Stuttgart
1983 – 86 Kunsttherapeutische Ausbildung, Überlingen-Bodensee
1997 Freies Schauspiel Seminar Berlin
2005 – 06 Schulung im Qualitätssicherungsverfahren ‚Wege zur Qualität‘
2009 – 11 Systemisch-Humanistisch orientierte Trainerausbildung an der Uni Hamburg
2011 u. 12 Theory U – Teilnahme am Global Class Room / Presencing – Institut
2014 ÜbungsleiterinKreatives Stressmanagement (BVAKT)®
2017 – 2020 Mitglied beim Institut für Mensch- und Organisationsentwicklung IMO Deutschland
2018 – 2019 Besuch der Masterclass von IMO
1997 – 2019 Kunstunterricht und Kunsttherapie an einer Hamburger Förderschule
Seit 2006 Freie künstlerische Arbeit. Ausstellungen in Stuttgart / Hannover / Bremen u. Hamburg